Zutritt nur für Teckelbesitzer vom Kloster-Hof & Maienbusch FCI

!!! mit vorheriger Anmeldung !!!

 

Gelände vom Kloster-Hof & Maienbusch FCI

mit überdachter Außenhalle, Aufenthaltsräume und WC:

 Kontakt: Heino & Erika Rippen
Kleiner Klosterweg 10 in 27798 Hude;

Mobil / WhatsApp: 01516 5151 117

 

Hier wird geübt, gegrillt, gelacht, trainiert...  wir haben einfach viel Spaß miteinander! 

Das eingezäunte Übungsgelände auf dem Kloster-Hof
umfasst ca 3600 qm. Ausreichend Platz, nicht nur für Ausbildung und Prüfung unserer Teckel,

sondern auch Platz für Welpenspielstunden, Teckel, Welpen-und Junghundetreffs.

Wer möchte kann in dieser ruhigen Idylle auch einfach mal die Beine baumeln lassen,

alleine oder mit mehreren einen Spaziergang durch die Natur unternehmen... 

Auf dem Gelände können wir zur jagdlichen Früherziehung die ersten Schleppen mit verschiedenem

Haar-und Federwild zum Kennenlernen legen, hier kann die Schuss-und Wassergewöhnung stattfinden, 

Es stehen extra abgeteilte Bereiche zur Verfügung, damit sich die Hunde auch mal aus dem Wege gehen

können oder ganz gezielt in einzelnen Abteilungen geübt werden kann.

Ab Sommer 2019 steht ein überdachter Außenbereich zur Verfügung.

Ein Aufenthaltsraum befindet sich gleich im Anschluss an das Außengelände.

Hier können wir uns selbst versorgen und gemütliche Stunden mit Gleichgesinnten verbringen. 

 

Du betreust einen Teckel vom Kloster-Hof? Wir freuen uns nach vorheriger Anmeldung auf Deinen Besuch.

 

>>> hier geht es zum tagesaktuellen Terminkalender >>>

* Die aktuelle Corona Verordnung sowie die grundlegenden Schutzmaßnahmen

(§§ 1 bis 4 Niedersächsische Corona-Verordnung) gegen die Ausbreitung des Virus sind zwingend einzuhalten!